Archiv
ANALYSE: LBBW hebt DaimlerChrysler von 'Verkaufen' auf 'Halten'DPA-Datum: 2004-07-09 14:05:39

STUTTGART (dpa-AFX) - Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat die Anlageempfehlung für DaimlerChrysler < DCX.ETR > nach positiven Nachrichten von Chrysler und Nutzfahrzeugen von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft. Analyst Stephan Droxner erwarte gute Zahlen im zweiten Quartal, zu denen auch die Finanzdienstleistungen beitragen sollten, hieß es in einer Studie vom Freitag.

STUTTGART (dpa-AFX) - Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat die Anlageempfehlung für DaimlerChrysler < DCX.ETR > nach positiven Nachrichten von Chrysler und Nutzfahrzeugen von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft. Analyst Stephan Droxner erwarte gute Zahlen im zweiten Quartal, zu denen auch die Finanzdienstleistungen beitragen sollten, hieß es in einer Studie vom Freitag.

Die Frühjahrsgewitter mit Sorgen um Mitsubishi Motors, Toll Collect und um die Führungsfrage sollten mit positiven Nachrichten vollends vertrieben werden, erwartet Droxner. Kurzfristig rechnet er bei dem Konzern mit einer positiven Ergebnisentwicklung. Längerfristig könnten sich die Gewinnaussichten für Chrysler und die Finanzdienstleistungssparte nach Meinung der LBBW zwar wieder eintrüben, es sei aber nicht damit zu rechnen, dass sich der Kursrückgang der letzten zwei Wochen viel länger fortsetzen wird.

Entsprechend der Einstufung "Halten" erwartet die LBBW ein Kurspotenzial der Aktien von 0 bis 10 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%