Archiv
ANALYSE: Merrill Lynch bestätigt SAP trotz negativer US-Berichte mit 'Buy'DPA-Datum: 2004-07-08 12:30:45

LONDON (dpa-AFX) - Merrill Lynch hat SAP-Aktien < SAP.ETR > trotz negativer Branchenachrichten aus den USA mit "Buy" bestätigt. Das Hauptrisiko für die aktuellen Prognosen liege in einer später als erwarteten Erholung der Investitionsneigung in dem Sektor, hieß es in einem am Donnerstag veröffentlichten Kommentar. Das Kursziel für die Aktien bleibt bei 150 Euro.

LONDON (dpa-AFX) - Merrill Lynch hat SAP-Aktien < SAP.ETR > trotz negativer Branchenachrichten aus den USA mit "Buy" bestätigt. Das Hauptrisiko für die aktuellen Prognosen liege in einer später als erwarteten Erholung der Investitionsneigung in dem Sektor, hieß es in einem am Donnerstag veröffentlichten Kommentar. Das Kursziel für die Aktien bleibt bei 150 Euro.

Die Analysten rechnen mit dem Erreichen des von ihnen prognostizierten Lizenzumsatzes von 483 Millionen Euro bei SAP im zweiten Quartal - das Potenzial für eine positive Überraschung sei aber nach den jüngsten Warnungen der Wettbewerber begrenzt. Mit dem Blick auf die eigenen Schätzungen liege das größte Risiko in den Erwartungen für das vierte Quartal, die bei einer späten Belebung des Software-Marktes unterschritten werden könnten. Die Warnungen von Siebel Systems < SEBL.NAS > < SST.FSE > und PeopleSoft < PSFT.NAS > < PSF.FSE > deuteten darauf, dass sich der weltweite Softwaremarkt nicht so stark zurückkommen könnte wie von Unternehmen und Börsianern erwartet.

Gemäß der Einstufung "Buy" geht Merrill Lynch davon aus, dass die Aktie auf Sicht von zwölf Monaten einen Gesamtertrag aus Kursgewinn und Dividende von mindestens zehn Prozent abwerfen wird. Dies gilt für Werte, die wie SAP nach Meinung der Analysten eine mittlere Kursschwankungsbreite aufweisen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%