Analyse
Metzler empfiehlt Qiagen zum Kauf

dpa-AFX FRANKFURT. Die Analysten des Bankhauses Metzler empfehlen die Qiagen-Aktie zum Kauf. Sie rechnen für die kommenden zwölf Monate mit einem Kursanstieg von 30 % auf 61 US-$. Die Analysten begründeten ihre Empfehlung am Montag in Frankfurt mit der Technologie des Unternehmens: Qiagen verfüge weltweit über die modernsten und effektivsten Technologien zur Aufbereitung von Nukleinsäuren. Diese könnten die Produktivität der Forschungslabore wesentlich steigern.

Das Kerngeschäft des Unternehmens liege in der Trennung und Reinigung von Nukleinsäuren, die eine unverzichtbare Brücke von der Genanalyse zur Wirkstoffforschung schlage. Daher werde die Firma stark vom Boom in der Genomforschung profitieren, kommentierten die Metzler-Experten. Der gegenwärtige Qiagen-Marktanteil bei Methoden der Nukleinsäureaufbereitung liege derzeit bei 80 %. Darüber hinaus seien die Produkte von Qiagen als Marken etabliert und das internationale Marketing- und Vertriebsnetz biete die Möglichkeit, neue Produkte schnell und weltweit einzuführen.

Die Analysten erwarten bis 2004 ein durchschnittliches Wachstum des Gewinns je Aktie (Earning per Share - EPS) von 57 % pro Jahr durch Akquisitionen und Kooperationen mit anderen marktführenden Partnern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%