Analyse
SES Research bestätigen Mobilcom nach UMTS-Vertrag als Marketperfomer

Die heute gemeldete Vertragsunterzeichnung bedeute lediglich eine Änderung in der Finanzierungsstruktur und sei bereits in der vorangegangenen Studie zu Mobilcom einkalkuliert gewesen.

dpa-afx HAMBURG. Die Analysten von SES Research haben die Aktien der Mobilcom AG erneut als "Marketperformer" eingestuft. Die Experten nahmen die Vertragsunterzeichung zur Finanzierung des UMTS-Netzes mit den Ausrüstern Ericsson und Nokia zum Anlass, ihre Einschätzung zu bekräftigen, hieß es in einer am Montag in Hamburg veröffentlichten Studie.

Die heute gemeldete Vertragsunterzeichnung bedeute lediglich eine Änderung in der Finanzierungsstruktur und sei bereits in der vorangegangenen Studie zu Mobilcom einkalkuliert gewesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%