Analysten der WestLB
Comdirect, DAB Bank und Credit Suisse hoch gestuft

Die Analysten der WestLB haben die Aktien der beiden deutschen Online-Broker Comdirect und DAB Bank sowie der schweizerischen Credit Suisse hoch gestuft.

Reuters FRANKFURT. Die Analysten der WestLB haben die Aktien der beiden deutschen Online-Broker Comdirect und DAB Bank sowie der schweizerischen Credit Suisse jeweils auf "kaufen" von bislang "outperform" hoch gestuft. Der Rückgang des Comdirect-Aktienkurses sei nicht gerechtfertigt, hieß es. Das Kursziel liege bei 10,60 Euro. Auch der Rückgang des DAB-Kurses sei ungerechtfertigt. Dies gelte auch, wenn der verschlechterte Ausblick für 2002 und 2003 berücksichtigt werde. Das Kursziel liege bei 14,00 Euro. Zur Credit Suisse schreiben die Analysten, die Aktie habe sich so schwach entwickelt, dass die WestLB hinreichendes Potenzial für eine Kaufempfehlung sehe.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%