Archiv
Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 29. Juni 2004DPA-Datum: 2004-06-29 21:48:29

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 29. Juni 2004

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ausgewählte Analysten-Einstufungen im dpa-AFX-Nachrichtendienst vom 29. Juni 2004

APPLE COMPUTER

Die Analysten von Citigroup Smith Barney haben das Kursziel und die langfristige Gewinnschätzungen für Apple Computer Inc. < AAPL.NAS > < APC.ETR > angehoben. Für das vierte Quartal 2004 reduzierten sie die Gewinnschätzung jedoch um 3 Cent, während sie die Prognosen für den Gewinn je Aktie für die Jahre 2005 und 2006 erhöhten. Die Einstufung "Hold" bekräftigten die Analysten in einer am Dienstag in New York veröffentlichten Studie. Das Kursziel hoben die Experten von 34 auf 37 US-Dollar an.

EADS

Die US-Investmentbank Lehman Brothers rechnet bei Airbus mit einem höheren Absatz als bislang angenommen und hat daher seine Prognosen für die Airbus Mutter-Gesellschaft EADS angehoben. In einer am Dienstag in London veröffentlichten Studie hob Analyst Joe Campbell deshalb das Kursziel für die EADS-Aktie < PEAD.PSE > < EAD.FSE > von 25,00 auf 28,00 Euro an und bestätigte die Aktie auf "Overweight".

MAN

Nach den VDMA-Zahlen hält die Steubing AG die Aktien von MAN < MAN.ETR > und Heidelberger Druck < HDD.ETR > weiter für attraktiv. Die Auftragseingänge im Maschinen- und Anlagenbau seien vor allem auf die starke Auslandsnachfrage zurückzuführen, hieß es in einer Studie vom Dienstag. Auch Gildemeister < GIL.ETR > und Jungheinrich < JUN3.ETR > blieben auf der Empfehlungsliste.

PORSCHE

Die Experten von Lehman Brothers haben die Aktie des Stuttgarter Autoherstellers Porsche (Dr. Ing.h.c.F.) AG < POR3.ETR > als "Overweight" bestätigt und das Kursziel unverändert bei 500 Euro gesetzt. Angesichts der kurz bevorstehenden Markteinführung des "neuen" 911 (Typ 997), des absehbaren Nachfolgers des Porsche-Einstiegsmodells Boxster und mit der Aussicht auf ein großes Coupe als weiteres Modell dürfte sich der Markt derzeit wenig um die aktuelle Absatzlage kümmern, hieß es in einer am Dienstag in London vorgelegten Analyse.

WALT DISNEY

Die Analysten von Merrill Lynch haben die Gewinn- und Ertragsschätzung für Walt Disney < DIS.NYS > < WDP.ETR > wegen der positiven Entwicklung der Themenparks und dem Aufwärtstrend beim Geschäft mit Kabelnetzwerken erhöht. Das Rating wurde in einer Studie am Dienstag mit "Neutral" bestätigt.

WINCOR NIXDORF

Die Experten der Deutschen Bank haben die Aktie von Wincor Nixdorf < WIN.FSE > in einer ersten Einschätzung als "Buy" zum Kauf empfohlen und ein Kursziel bei 49,40 Euro gesetzt. Die Experten lobten die internationale Expansion des Unternehmens und das Vordringen in neue Geschäftsfelder. Zudem dürfte sich das Marktsegment in den kommenden Monaten verbessern, hieß es in einer Studie am Dienstag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%