Analysten erwarten Erlös von bis zu 8 Mrd. $
AOL Europe: Bertelsmann will erste Tranche verkaufen

Der Medienkonzern Bertelsmann will sich voraussichtlich zum Jahreswechsel in einem ersten Schritt von seiner Beteiligung AOL Europe trennen.

dpa-afx NEW YORK. Dies geht aus einer Bekanntmachung des US-Branchenriesen AOL Time Warner an die Börsenaufsicht SEC (Securities & Exchange Commission) hervor.

Demnach erwartet AOL Time Warner, dass Bertelsmann zwischen dem 15. Dezember diesen Jahres und dem 15. Januar 2002 die erste Tranche seines 49,5 prozentigen Anteils an AOL Europe verkaufen wird.

Der vollständige Verkauf der AOL-Europe-Beteiligung an AOL Time Warner war von Bertelsmann im März vergangenen Jahres bekannt gegeben worden. Analysten erwarten einen Erlös von 6,75 bis 8,25 Mrd. $ durch den Verkauf.

AOL Time Warner sagte in der SEC-Bekanntmachung, dass das Unternehmen derzeit über ausreichend Finanzmittel - in Bargeld, Anleihen oder durch Ausnutzung von Kreditlinien - verfüge, um seinen Verpflichtungen nachzukommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%