Archiv
Analysten finden Post-Aktie nicht attraktiv

Die Investmentbank Morgan Stanley hat die Bewertung der Deutschen Post mit "Underweight" aufgenommen.

Reuters FRANKFURT. In der Fracht- und Postbranche gebe es auf Grund des nur langsamen Wirtschaftswachstums, Strukturveränderungen sowie regulatorischen Einschnitten noch zu viele Unsicherheiten, begründete die Bank am Donnerstag. Zudem werteten die Analysten von Morgan Stanley die Ziele des jüngst implementierten Effizienz-Programms "Star" bei der Post als zu "aggressiv".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%