Analysten skeptisch
Dresdner prüft Optionen zur Führung von DrKW

Die Dresdner Bank prüft nach Informationen aus Bankenkreisen derzeit mehrere Optionen für die künftige Führung ihrer Investmenttochter Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) nach dem Rückzug von Leonhard Fischer.

Reuters FRANKFURT. Die Bank könnte entweder ein Management-Komitee zur Führung der Investmentbank etablieren oder zwei Verantwortliche einsetzen, hieß es am Freitag aus den Kreisen. Im Falle einer Doppelspitze werde ein Vertreter aus der Dresdner und einer von DrKW kommen.

Das Wall Street Journal Europe hatte zuvor unter Berufung auf Finanzkreise berichtet, die zum Versicherer Allianz gehörende Dresdner Bank wolle ihre Investmentbank von einem Komitee aus bis zu vier Mitgliedern führen lassen. Weder die Dresdner Bank in Frankfurt noch DrKW in London kommentierten die Aussagen.

Fischer war vergangene Woche von seinen Positionen als Vorstandsmitglied des Allianz-Konzerns und als Chef der Investmentbank zurückgetreten. Zur Begründung hatte es geheißen, er habe der Umsetzung eines drastischen Kostensenkungsporgammms vor allem bei DrKW in Deutschland nicht im Wege stehen wollen. Die Allianz will die Verluste schreibende Dresdner Bank bereits im kommenden Jahr wieder in der Gewinnzone sehen. Einen großen Anteil an den Verlusten der Bank hatte der Geschäftsbereich Coporates & Markets verbucht, zu dem auch das Investmentbanking gehört.

"Ein Komitee klingt immer ein bisschen so, als ob man nicht genau wüsste, was zu tun ist", sagte Arne Jockusch, Versicherungsanalyst bei Merck Finck & Co in München. "Ein Komitee ist immer schwach, wenn es um das Treffen von Entscheidungen geht. Wenn es vier Leute mit der gleichen Macht gibt, kann man sich gut vorstellen, dass sie sich blockieren." Wichtiger für die Dresdner Bank sei es ohnehin, die angekündigten Schritte zur Kostensenkung und zur Stabilisierung der Erträge umzusetzen.

Die Aktie der Allianz gab am Freitag in einem schwächeren Markt um rund 3,8 Prozent auf 83,10 Euro nach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%