Analystenmeinung
Lehman stuft Eon und RWE herunter

Grund dafür sei die gute Performance der beiden Aktien in den letzten sechs Wochen, so die Analysten. Das Kurspotential der beiden Versorger sei nun begrenzt.

vwd FRANKFURT. Die Analysten von Lehman Brothers haben Eon und RWE herabgestuft. Eon werde auf "Buy" von "Strong Buy" zurückgenommen, RWE auf "Market Perform" von "Buy". Grund dafür sei die gute Performance der beiden Aktien in den letzten sechs Wochen. Im Vergleich mit den vom Haus veranschlagten Kurszielen von 62,32 Euro für Eon und 44,01 Euro für RWE sei das Kurspotenzial der beiden Versorger nun begrenzt, heißt es zur Begründung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%