Analystenmeinung
Nord/LB belässt Mount10-Holding auf "Halten"

Begründet wurde dies in einer am Dienstag veröffentlichten Studie mit der derzeitigen unsicheren Marktsituation.

dpa-afx HANNOVER. Die Nord/LB hat ihr "Halten"-Votum für die Aktien der Mount10-Holding erneuert. Begründet wurde dies in einer am Dienstag veröffentlichten Studie mit der derzeitigen unsicheren Marktsituation. Hinzu kämen die Risiken aus der Umstrukturierung und Etablierung des Unternehmens.

Mount10 hatte am Vortag den Abschluss einer Kapitalerhöhung gemeldet. Für das laufende Geschäftsjahr wird ein Umsatz von 47,5 Mill. Euro erwartet, das Betriebsergebnis werde bei minus 9,6 Mill. Euro liegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%