Archiv
Analytik Jena-Aktien profitieren von guten Zahlen

dpa-afx FRANKFURT. Analytik Jena haben am Montag zugelegt, nachdem das Biotech-Unternehmen für die ersten neun Monate einen um 66,7 % auf 0,880 Mill. ? gestiegenen Nettogewinn ausgewiesen und zudem die Umsatzprognose von 38 Mill. ? für das laufende Geschäftsjahr (per 30. September 2001) bestätigt hat.

Analytik Jena kletterten 8,12 % auf 14,38 ?. Der Nemax All Share stieg unterdessen 1,80 % auf 1 172,91 Punkte.

Die Aktie tendiere "sehr fest auf Grund der guten Zahlen", erklärte ein Händler. Allerdings habe die Börse "die guten Zahlen des Unternehmens bis dato eigentlich sehr selten honoriert", fügte er hinzu. Die Umsätze seien relativ hoch. "In letzter Zeit ist fast gar nichts umgegangen."

"Wenn ein Unternehmen gute Zahlen bringt und die Aktie dann ein bisschen steigt, ist das Balsam für die Seele", sagte ein anderer Marktteilnehmer. Er bewertete die niedrigen Umsätze eher positiv: "Das zeigt, dass hier nicht so viele Zocker unterwegs sind.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%