Archiv
Anchor Gaming: Der Spielemacher gewinnt

Der Spielhersteller Anchor Gaming hat im vierten Quartal einen Gewinn von 16,7 Millionen Dollar oder 1,07 Dollar pro Aktie erwirtschaftet. Im Vorjahresquartal lagen die Erträge bei 77 Cents pro Aktie.

Für das laufende erste Quartal rechnet das Unternehmen mit einem Gewinn von 1,25 Dollar pro Papier und für das Fiskaljahr 2002 mit einem Gewinn von fünf Dollar je Papier. Die Analysten sind ein wenig vorsichtiger und prognostizieren für das erste Quartal einen Gewinn von 1,15 Dollar je Aktie und für das Fiskaljahr 2002 einen Ertrag von 4,42 Dollar pro Aktie. Anchor Gaming hat einen Merger mit International Game Technology angekündigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%