Angaben aus libanesischen Kreisen
Bald Freilassung von drei Israelis im Libanon

Beirut (Reuters) - Die von der radikal-islamischen Hisbollah im Libanon verschleppten drei israelischen Soldaten könnten nach Angaben aus libanesischen Sicherheitskreisen eventuell noch im Dezember frei kommen. Es gebe Anzeichen dafür, dass sich beide Seiten noch vor dem 26. Dezember einigen könnten, hieß es am Montag in den Kreisen. Durch die Vermittlung von deutscher Seite hätten die Verhandlungen über einen Austausch der drei Soldaten sowie eines israelischen Reservisten gegen 19 arabische Gefangene bedeutende Fortschritte gemacht. Israel dämpfte dagegen die Hoffnungen auf eine baldige Freilassung der Gefangenen. Es habe leider noch keinen Durchbruch gegeben, sagte Israels stellvertretender Verteidigungsminister Ephraim Sneh.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%