Archiv
Anhörung von Guantánamo-Häftlingen vertagt

Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat die ersten vier Anhörungen gegen Guantánamo-Häftlinge vor einer US-Militärkommission als konfus und chaotisch bezeichnet.

dpa WASHINGTON. Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch hat die ersten vier Anhörungen gegen Guantánamo-Häftlinge vor einer US-Militärkommission als konfus und chaotisch bezeichnet.

Die Organisation kritisierte auf der US-Militärbasis Guantanámo Bay auf Kuba vor allem das "grundsätzlich mangelhafte Gerichtsverfahren" und die unzulänglichen Übersetzungen. Human Rights Watch forderte die US-Regierung auf, kompetente, unabhängige und objektive Verfahren entsprechend der internationalen und US-Standards zu führen.

Zuvor war die letzte der vier Anhörungen von Guantánamo-Häftlingen wegen unzureichender Vorbereitungszeit der Anwältin vertagt worden. Wie der US-Nachrichtensender CNN am Freitag weiter berichtete, soll die Anhörung des Sudanesen Ibrahim Ahmed Mahmud el Kusi am 7. Dezember stattfinden. Dem ehemaligen Leibwächter von Terror-Drahtzieher Osama bin Laden werden unter anderem Verschwörung zu Terroranschlägen und Mordversuch vorgeworfen. Dem Sudanesen droht im Fall einer Verurteilung eine lebenslange Freiheitsstrafe.

Der 43-jährige Sudanese soll seit 1989 Mitglied des Terror- Netzwerkes El Kaida gewesen sein. Nach Darstellung der Anklage soll Kusi in Pakistan als stellvertretender Finanzchef von El Kaida agiert haben. Nachdem Bin Laden 1989 in den Sudan übersiedelte, soll Kusi dort Buchhalter eines Unternehmens zur Finanzierung von El-Kaida - Aktionen gewesen sein. Der Sudanese wurde Ende 2001 in Afghanistan festgenommen.

Nach dem Willen von US-Präsident George W. Bush müssen sich insgesamt 15 von 585 Guantánamo-Häftlingen vor einer Militärkommission - einer Sonderform eines Tribunals - verantworten.

Human Rights Watch kritisierte unter anderem die fehlerhaften Übersetzungen der Dolmetscher. Drei der vier Angeklagten seien arabischsprachig und die Übersetzer seien unfähig gewesen, deren Erklärungen exakt zu übersetzen, heißt es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%