Anklage gegen El Kaida-Terroristen in Frankfurt zugelassen
El-Kaida-Kämpfer vor Frankfurter Gericht

Vor dem Frankfurter Oberlandesgericht müssen sich voraussichtlich im April fünf mutmaßliche El-Kaida - Terroristen verantworten.

dpa FRANKFURT/MAIN. Der 5. Strafsenat des OLG habe die Anklage der Bundesanwaltschaft unter anderem wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung zugelassen, berichtete am Montag einer der Verteidiger. Vier der Algerier sollen zudem zum Jahresende 2000 einen Sprengstoffanschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt geplant haben. Sie waren kurz zuvor in Frankfurt festgenommen worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%