Archiv
AnnTaylor: Management-Position neu besetzt

Der US-Hersteller von Damenmode AnnTaylor hat sein Management mit einer Vertriebsexpertin verstärkt. AnnTaylor warb Kim Roy vom Konkurrenzunternehmen Liz Claiborne ab.

Roy gilt in der Modebranche als Topmanagerin. Sie übernimmt das operative Geschäft bei Ann Taylor. Roy ist die Nachfolgerin von Patricia DeRosa, die bereits im Februar zurücktrat und deren Posten seither nicht mehr besetzt worden ist.

Viele Analysten und Anleger hielten sich in den vergangenen Woche mit einer Engagement in AnnTaylor zurück. Sie wollten abwarten, wer die Lücke im Management schließen wird. Die Aktie hat nach der Ernennung der neuen Vertriebschefin rund zehn Prozent zugelegen können. Bei Liz Claiborne hat es Kim Roy erfolgreich geschafft, die Produktpalette zu erweitern und die Marke bekannter zu machen. Dies soll sie jetzt auch für AnnTaylor erreichen. Denn bisher hat das Unternehmen wenig Erfolg bei der anvisierten Zielgruppe junger Geschäftsfrauen gehabt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%