Archiv
Anreise zur IAA in Frankfurt

Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug - eine Reise zur Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt lohnt sich garantiert. Wie Sie direkt zum Messegelände kommen, finden Sie hier:

Anreise mit dem Pkw und Omnibus

Autobahnabfahrt Frankfurt West/Messe oder eine andere, durch IAA-Schilder ausgewiesene Abfahrt. Die Anfahrtstraßen zu den ausgewiesenen Parkplätzen sind durch IAA-Schilder markiert.

Mit dem Flugzeug (Flughafen Rhein-Main)

Verbindung vom Flughafen zum Ausstellungsgelände: Taxi oder öffentlicher Nahverkehr (S-Bahn bis Hauptbahnhhof, weiter mit Taxi oder den Straßenbahnlinien 16 und 19 zum Ausstellungsgelände oder S-Bahnlinien S3, S4, S5 und S6 direkt auf das IAA-Gelände, Station "Messe", U-Bahnlinie U4 (Station "Festhalle/Messe") oder Fußweg ab Hauptbahnhof (ca. 10 Minuten).

Mit der Bahn (Frankfurt Hauptbahnhof)

Mit dem IC/ICE aus allen Richtungen zum Hauptbahnhof, von dort zum Ausstellungsgelände: Taxi oder öffentlicher Nahverkehr (Straßenbahnlinie 16, U-Bahnlinie U4, S-Bahnlinien S3, S4, S5 und S6 direkt auf das IAA-Gelände, (Station "Messe"), U-Bahnlinie U4 (Station "Festhalle/Messe") oder Fußweg (ca. 10 Minuten). Bahnreisende mit dem Ziel "Frankfurt" können ohne Aufpreis die S-Bahn zum Messegelände nutzen.

Parken mit dem Pkw oder Motorrad

Auf dem Parkplatz Rebstock (Nähe Ausstellungsgelände). Von dort fahren Pendelbusse direkt zum Ausstellungsgelände. Parkplatz für Motorräder gibt es an der Nordostseite des Ausstellungsgeländes im Bereich Messeturm. Zufahrt über Theodor-Heuss-Allee/Ludwig-Erhard-Anlage. Das Parken ist für Motorradfahrer kostenlos.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%