Anstieg beschleunigt
12 Millionen Chinesen neu im Netz

Die Zahl der Internet-Nutzer in China ist nach Angaben eines halbamtlichen Informationszentrums in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um zwölf Millionen gestiegen.

Reuters PEKING. Damit nutzten in China bereits 45,8 Millionen Menschen das Internet, teilte das China Internet Network Information Center (CNNIC) am Dienstag auf seiner Website www.cnnic.org.cn mit. Die Zahl der Web-Surfer steigt demnach immer schneller: Im vergangenen Jahr habe die Zunahme im Zeitraum von Juli bis Dezember lediglich 7,2 Millionen betragen.

Vergangene Woche hatte die chinesische Regierung verschärfte Kontrollen für Veröffentlichungen im Internet angekündigt. Die bereits bestehenden Beschränkungen für den Betrieb von Internetcafes waren weiter verschärft worden, nachdem im Juni bei einem Brand in einer nicht genehmigten Einrichtung 25 Menschen umgekommen waren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%