Archiv
Antec: Stellenabbau

Antec, der Hersteller von Ausrüstung für Breitband-Kommunikation, wird rund 400 Stellen streichen. Dies entspricht 17 Prozent aller Arbeitsplätze bei Antec.

Durch die Aktion wird Antec das Ergebnis einmalig mit Kosten von fünf Millionen Dollar belasten. Das Unternehmen will durch den Stellenabbau jährlich Kosten in der Höhe von 10 Millionen Dollar eingesparen. Das Management will dadurch wieder profitables Wachstum erreichen. Das Unternehmen reagiert damit auf die schlechten Marktbedingungen in der Telekommunikationsbranche.
Der Aktienkurs von Antec notiert im Handel am Dienstagmorgen leicht im Plus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%