Antrag am 2. September
OMV will Shell & DEA-Tankstellen übernehmen

Der österreichische Öl- und Gaskonzern OMV AG, Wien, will 32 Tankstellen der Shell & DEA Oil übernehmen und hat bereits einen entsprechenden Antrag beim Bundeskartellamt gestellt.

vwd DÜSSELDORF. Eine Sprecherin der Bonner Wettbewerbsbehörde sagte am Montag auf Anfrage, OMV habe den Kauf bereits am 2. September beantragt.

Das Kartellamt werde nun innerhalb eines Monats entscheiden oder die Hauptprüfphase einleiten, sagte sie. Die Prüfung könne dann bis zu vier Monaten dauern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%