Archiv
Antwort auf die Antwort

Nutzer von Outlook können im Menü "Extras> Optionen" dort festlegen, ob die Nachrichtenkennzeichnungen in Englisch oder deutsch erfolgen sollen.

Wird im E-Mail-Programm auf "Antworten" geklickt, stellt das E-Mail-Programm der Betreffzeile gewöhnlich automatisch ein "AW:" voran, damit jeder erkennt, dass es sich um eine Antwort handelt. Das Problem: Manche E-Mail-Software verwendet statt "AW:" das Kürzel "Re:". Bei regem Briefwechsel wird die Betreffzeile immer länger und so zunehmend unkenntlich.

Nutzer von Outlook können im Menü "Extras> Optionen" unter "E-Mail-Format" auf "Internationale Optionen" klicken und dort festlegen, ob die "Nachrichtenkennzeichnungen in Englisch" erfolgen sollen. Hier kann von "Aw:" auf "Re:" gewechselt werden - und umgekehrt. In Outlook Express verbirgt sich die Option unter "Extras > Optionen > Internationale Einstellungen".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%