Archiv
ARC empfiehlt Endorsement von IAS 39

Das Accounting Regulatory Committee (ARC) der Europäischen Kommission beschloss auf seiner Sitzung ...

Das Accounting Regulatory Committee (ARC) der Europäischen Kommission beschloss auf seiner Sitzung am 1. 10. 2004, das umstrittene Endorsement von IAS 39 "Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung" mit zwei Änderungen zu empfehlen. Der geänderte Standard verbietet die Anwendung der umstrittenen "Fair Value Option" in Bezug auf Verbindlichkeiten, erlaubt jedoch unter bestimmten Voraussetzungen ein "Hedge Accounting" für das Zinsänderungsrisiko auf Portfoliobasis. Die einzelnen EU-Mitgliedstaaten haben allerdings die Möglichkeit, in Bezug auf die Hedge Accounting-Modifikation die Anwendung des ursprünglichen IAS 39 vorzuschreiben. In Staaten, in denen die veränderte Version zugelassen wird, können die Unternehmen diesbezüglich wahlweise auch die ursprüngliche Version anwenden. Diese Wahlmöglichkeiten gelten nicht für die Fair Value Option in Bezug auf Verbindlichkeiten, welche als unvereinbar mit der 4. EU-Richtlinie angesehen wird. Das Endorsement der 14 Standards, die im Rahmen des Improvements Project verändert wurden, sowie von IAS 32 und IFRS 2 bis 5 soll auf der Sitzung des ARC am 30. 11. 2004 erfolgen.

Quelle: FINANZ BETRIEB, 25.10.2004

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%