Archiv
Arcelor-Chef Dolle erwartet weitere Konsolidierung der Stahlbranche

Der Chef des weltweit größten Stahlkonzerns Arcelor , Guy Dolle, rechnet mit einer weiteren internationalen Konsolidierung der Branche.

dpa-afx PARIS. Der Chef des weltweit größten Stahlkonzerns Arcelor , Guy Dolle, rechnet mit einer weiteren internationalen Konsolidierung der Branche. Die zehn weltgrößten Stahlhersteller kontrollierten nur 30 Prozent des Marktes, während die zehn größten Eisenerz-Hersteller 80 Prozent ihres Marktes kontrollierten, sagte Dolle auf einer Konferenz am Donnerstagabend.

"Die Fragmentierung hat bisher verhindert, dass wir von den positiven Einflüssen der beginnenden Konsolidierung profitieren", sagte Dolle. Die nächsten transkontinentalen Transaktionen würden über Aktientausch-Angebote laufen. Dies könne den Wert von US- und japanischen Unternehmen mindern, da ihre Aktien im allgemeinen höher bewertet seien als die europäischer Hersteller.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%