Armee wird verstärkt
Mazedonien kündigt Offensive gegen albanische Rebellen an

dpa SKOPJE/BELGRAD. Mazedonien hat am Montag eine "sehr baldige" Offensive ihrer Sicherheitskräfte gegen die rund um Tetovo im Nordwesten des Landes kämpfenden albanischen Rebellen der UCK angekündigt. Die Offensive solle sofort nach der Beendigung der Lageberichte vor Ort beginnen, zitierte die Nachrichtenagentur Beta Regierungssprecher Antonio Milosevski aus Skopje.

Die am Wochenende begonnene Mobilisierung von Armeereservisten dauere an, sagte Djordje Trendafilov, Sprecher des Verteidigungsministeriums. Er bestätigte, dass Armeeverstärkungen in das Grenzgebiet zum Kosovo entsandt wurden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%