Archiv
Arzt sieht keinen Rückschlag bei Deisler

Der im Vorjahr wegen Depressionen behandelte Fußball-Profi Sebastian Deisler hat nach Ansicht seines Arztes Florian Holsboer keinen Rückfall erlitten. „Diese Überlegungen sind gegenstandslos“, sagte der Mediziner in München.

dpa MÜNCHEN. Der im Vorjahr wegen Depressionen behandelte Fußball-Profi Sebastian Deisler hat nach Ansicht seines Arztes Florian Holsboer keinen Rückfall erlitten. "Diese Überlegungen sind gegenstandslos", sagte der Mediziner in München.

Bei der Krankengeschichte des Nationalspielers vom FC Bayern München sei das Aufflackern von Symptomen eine "natürliche Reaktion". Die vom Verein angekündigte genaue Untersuchung des 24-Jährigen hat laut Holsboer aber bislang noch nicht stattgefunden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%