Archiv
Atlantik Networxx will abgesagten Börsengang noch 2001 nachholen

Die Atlantik Networxx AG will ihren im November 2000 abgesagten Börsengang noch in diesem Jahr nachholen.

Reuters MARTINSRIED. Der Zeitpunkt hänge von der Entwicklung an den Börsen ab, sagte ein Sprecher des Vermarkters von Netzwerk- und Halbleiterprodukten am Donnerstag in Martinsried bei München. Vorstandschef Ottmar Flach hatte den Schritt an den Neuen Markt zunächst für das erste Quartal, zuletzt für das erste Halbjahr 2001 angekündigt. In der ersten Hälfte seines Geschäftsjahres 2000/01 (zum 30. September) hat das Unternehmen eigenen Angaben zufolge den Umsatz um 30 Prozent auf 62 Millionen DM gesteigert und das Betriebsergebnis auf 5,5 Millionen DM verdoppelt.

Für das gesamte Geschäftsjahr werden 125 (Vorjahr: 104,4) Millionen DM Umsatz und ein Gewinn vor Steuern von über elf (8,3) Millionen DM erwartet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%