Archiv
AT&T: Gewinneinbruch im dritten Quartal

Telefon- und Fernsehriese AT&T hat im dritten Quartal einen erheblichen Gewinneinbruch verkraften müssen. Wie das Unternehmen am Dienstagabend berichtete erwirtschaftete das Unternehmen im dritten Quartal einen Gewinn von vier Cents je Aktie und traf damit die Markterwartungen. Im Vorjahr waren noch 38 Cents Gewinn je Anteilsschein im dritten Quartal ausgewiesen worden. Zusätzlich belastet das Unternehmen der außergewöhnliche Ausgaben aus dem gescheiterten Concert-Joint-Venture mit British-Telecom und der Abspaltung von AT&T Wireless die mit weiteren 2,2 Milliarden Dollar Verlust zu Buche schlagen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%