Auch Autotitel liegen im Plus
Technologiewerte beflügeln den Dax

Die deutschen Aktienkurse können sich am Freitagmittag kräftig erholen.

vwd FRANKFURT/M. Der Dax gewinnt gegen 13.30 Uhr 95 Punkte oder 1,8 Prozent auf 5 350 Punkte. Gestützt wird der Index von der T-Aktie.

Davon profitieren die auch die anderen Technologie-Aktien. So steigen Siemens um 4,4 Prozent auf 58,03 EUR, Epcos um 4,0 Prozent auf 45,75 EUR und Infineon um 4,0 Prozent auf 25,90 EUR. SAP legen um 2,3 Prozent auf 157,45 EUR zu. Auch die Autowerte profitieren von sogenannten Deckungskäufen der Hedge-Fonds, diese hätten in den europäischen Autoaktien nach den schlechten Ford-Zahlen vor einigen Tagen große Positionen auf fallende Kurse aufgebaut. VW steigen um 2,7 Prozent auf 50,72 EUR, auch BMW und Daimler-Chrysler notieren fest.

Erste strategische Käufe könnten am Montag einsetzen und den Dax über 5 500 Punkte treiben, mutmaßen Händler. Voraussetzung sei, dass die New Yorker Börse die Cisco-Aussagen wie erwartet in höhere Kurse umsetze.

Derzeit steigen der Future auf den Technologie-Index Nasdaq um 2,4 Prozent und der Future auf den breiteren S&P-500 um 0,8 Prozent.

In der zweiten Reihe am deutschen Aktienmarkt steigen Kamps um 2,9 Prozent auf 6,95 EUR, nachdem der italienische Nudelhersteller Barilla bei der Großbäckerkette eingestiegen ist. Daneben ziehen vor allem Aktien der Unternehmen an, die von der Börsenkonjunktur abhängig sind, so Baader und Goldzack oder die Deutsche Börse AG selbst.

Am Anleihenmarkt geben die Kurse mit der Entspannung auf der Aktienseite etwas nach und tendieren leichter. Die Feinunze Gold wurde am Vormittag in London mit 275,15 USD gefixt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%