Auch deutsche Soldaten im Einsatz
AWACS-Flugzeuge aus Europa ab Freitag über den USA im Einsatz

Insgesamt sind rund 200 Soldaten aus zwölf NATO-Ländern an Bord der Maschinen, die zur Unterstützung der Amerikaner im Kampf gegen den internationalen Terrorismus in Nordamerika eingesetzt werden. Auch deutsche Soldaten sind dabei im Einsatz.

ap OKLAHOMA CITY. Deutsche und andere europäische Piloten werden ab Freitag in fünf AWACS-Flugzeugen bei der Überwachung des US-Luftraums eingesetzt. Dies erklärte ein Sprecher der US-Luftwaffe in Oklahoma City am Donnerstag. "Sie werden die Heimat verteidigen", sagte Luftwaffenoberst Steven Rolenc.

Die Flugzeuge wurden seit Dienstag von der NATO-Airbase Geilenkirchen nach Oklahoma verlegt, damit die USA eigene Aufklärungsflugzeuge in den Mittleren Osten schicken kann. Die Entscheidung zur Entsendung der AWACS hatte der NATO-Rat getroffen. US-Präsident George W. Bush bedankte sich am Mittwoch bei NATO-Generalsekretär George Robertson für die Unterstützung der Allianz. "Es ist noch nie geschehen, dass die NATO uns bei der Verteidigung unseres Landes hilft. Aber es passiert jetzt, in dieser Zeit der Not, und dafür sind wir dankbar", sagte Bush bei einem Besuch von Robertson in Washington.

Insgesamt sind rund 200 Soldaten aus zwölf NATO-Ländern an Bord der Maschinen, die zur Unterstützung der Amerikaner im Kampf gegen den internationalen Terrorismus in Nordamerika eingesetzt werden. Zur AWACS-Besatzung gehören jeweils 17 Computer- und Radarspezialisten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%