Auch Rabbits können die schönsten Plätze der Welt erleben.
Am Putting Green ins Ocean Blue

Stilvoll fit: Auch auf dem Wasser wird die Golfklientel mit Simulator, Greenfee und Personal Pro umworben - mit Erfolg.

Normalerweise hat Nika Krumm keinerlei Probleme mit ihrem Gewicht. Die 21-Jährige ist aktive Golferin; eine 18-Loch-Runde verbraucht so viele Kalorien wie ein zweistündiges Tennismatch. In ihrer Zeit als Personal Professional auf der MS Europa hat die Diplomgolflehrerin jedoch satte sieben Kilo zugenommen: "An Bord wird 24 Stunden Gourmetessen serviert. Selbst wenn man nur in der Lobby sitzt, läuft plötzlich jemand vorbei und serviert diese köstlichen Kaviarhäppchen."

Nina Krumm ist nicht allein. Immer öfter verbindet die abschlagende Klientel ihre Leidenschaften für Golf und als Gourmet mit einer exklusiven Kreuzfahrt inklusive kulinarischer und golferischer Rundumversorgung. Guido Tillmanns, Vizepräsident der Professional Golfers Association Germany (PGA): "Man hat sein eigenes Hotelzimmer dabei und spielt jeden Tag auf neuen Plätzen."

Als einer der ersten deutschen Anbieter hat die Reederei Seetours ihre Aida-Clubschiffe entsprechend aufgerüstet: An Bord der Aura, Cara, Vita und Blu haben Golfer die Gelegenheit, ihr Handicap am Golfsimulator berühmter Plätzen aufzubessern, auf Putting Greens das Einlochen zu üben oder ihre Schlagtechnik unter der Anleitung eines Pros zu verbessern.

Bestes Allroundvergnügen aus Golf, Fitness und Seeluft winkt auch auf der MS Europa, gewiss eine der schönsten Yachten der Welt. Neben dem hervorragenden technischen Standard - etwa einem Videocoach zur frontalen wie seitlichen Analyse der Schlagtechnik - ist auch hier der gute Service willkommen - und hoch gerühmt. Jeder Teilnehmer bekommt sein Golfpaket mit Schuhtasche, Bag Tag, Polo-Shirt, Schirmmütze und Handtuch.

Seite 1:

Am Putting Green ins Ocean Blue

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%