Auch technische Gegenreaktion
Deutsche Bank profitiert von Heraufstufung durch Goldman Sachs

dpa-AFX FRANKFURT. Nachdem die Deutsche Bank in den letzten Tagen verprügelt wurde, profitierte der Wert am Donnerstag von einer Heraufstufung durch Goldman Sachs. Der Wert notierte kurz nach Handelsauftakt 3 % im Plus bei 80,65 Euro.





Das Investmenthaus Goldman Sachs hat die Deutsche Bank am Donnerstag auf "Outperform" heraufgesetzt. Auch Credit Suisse wurde auf "Outperform" heraufgestuft.

Alexander Henkel, Aktienhändler von der Bank Julius Bär, führte den Kursanstieg auf die Heraufstufung und die positive Gesamtstimmung am Markt zurück. Auch beim Handelsvolumen sehe das "gar nicht so schlecht aus", sagte Henkel. Nachdem der Wert in den letzten Tagen regelrecht verprügelt worden und der Kurs nur noch gefallen sei, sei jetzt eine "technische Gegenreaktion" zu beobachten. Auch die anderen Bankhäuser Commerzbank und Dresdner Bank seien von der positiven Stimmung beflügelt, erklärte der Händler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%