Auch Versicherungen und Investmentgesellschaften
Kuwait bereitet Öffnung des Finanzmarkts für ausländische Banken vor

dpa KUWAIT CITY. Ausländische Banken sollen schon bald in Kuwait Geschäfte machen können. Dies teilte der Gouverneur der Zentralbank von Kuwait (CBK), Scheich Salim Al Sabah, am Samstag mit. Als Mitglied der Welthandelsorganisation (WTO) sei es Zeit für Kuwait, ausländische Banken unverzüglich in das Land zu lassen, sagte er der Zeitung «Al Qabas». Die geplante Marktöffnung gelte auch für Investmentgesellschaften und Versicherungsunternehmen. Die Nationalversammlung muss einem entsprechenden Regierungsentwurf noch zustimmen. Kuwait, das seit Anfang 1995 Mitglied der WTO ist, hatte bisher argumentiert, ein Verbot ausländischer Banken sei für die wirtschaftliche Entwicklung kleinerer Institute in dem Golfstaat wichtig.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%