Archiv
Audi-Absatz in den USA sinkt im Oktober um 8,2 Prozent

Die VW -Tochter Audi hat im Oktober in den USA einen Absatzrückgang von 8,2 Prozent erlitten. Die Zahl der verkauften Fahrzeuge ging im Vorjahresvergleich von 6 631 auf 6 089 zurück, teilte Audi am Dienstagabend mit.

dpa-afx SAN FRANCISCO. Die VW-Tochter Audi hat im Oktober in den USA einen Absatzrückgang von 8,2 Prozent erlitten. Die Zahl der verkauften Fahrzeuge ging im Vorjahresvergleich von 6 631 auf 6 089 zurück, teilte Audi am Dienstagabend mit. Um 67,8 Prozent angezogen sei im Oktober der Absatz des Flaggschiffs A8, von dem 766 verkauft wurden. Zwischen Januar und Oktober setzte Audi in den Staaten ingesamt 63 388 Autos ab, nach 70 230 im Vorjahreszeitraum.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%