Auf 42,9 Punkte
Einkaufsmanager-Index in Eurozone fällt

dpa-afx LONDON. Der Einkaufsmanager-Index für das Verarbeitende Gewerbe in der Euro-Zone ist im Oktober auf 42,9 Zähler zurückgegangen. Im September hatte der Index noch bei 45,9  Zählern gelegen. Dies teilten Kreise am Londoner Finanzplatz am Freitag mit.

Vor einem Jahr stand das Wirtschaftsbarometer noch bei 55 Zählern. Indexstände von mehr als 50 Punkten deuten auf eine Ausweitung der wirtschaftlichen Aktivität hin. Bei weniger als 50 Punkten wird von einer wirtschaftlichen Schrumpfung ausgegangen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%