Auf Geburtstagsfeier
Falsches Singen führte zum Tode

Ein philippinischer Karaoke-Sänger hat seine Interpretation des Frank-Sinatra-Klassikers "My Way" auf einer Geburtstagsfeier mit dem Leben bezahlt.

HB/dpa MANILA. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, geriet ein Gast wegen zu vieler falscher Töne während Darbietung derart in Rage, dass er auf den 25 Jahre alten Sänger mit einem Messer einstach. Die Verletzungen waren so schwer, dass das Opfer trotz ärztlicher Behandlung in einem Krankenhaus in der Hauptstadt Manila starb. Der 48 Jahre alte Täter stellte sich den Behörden und muss nun mit einer Anklage wegen Totschlags rechnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%