Auf „Hold“ von „Reduce“
Commerzbank stuft SAP-Aktie herauf

Die Analysten der Investmentbank Commerzbank Securities haben die Aktien des deutschen Softwareherstellers SAP am Mittwoch auf "Hold" von zuvor "Reduce" heraufgestuft.

Reuters LONDON. Trotz der höheren Bewertung senkten die Analysten auf Grund eines schwächeren Umsatzwachstums bei SAP ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2003 auf zwei von zuvor drei Euro, teilte das Investmenthaus in London weiter mit. Allerdings sei eine im Vergleich zum Gesamtmarkt weiter unterdurchschnittliche Entwicklung der Aktie auch eine gute Kaufgelegenheit, hieß es. Gegen den schwachen Trend am deutschen Aktienmarkt stiegen die SAP-Titel am Mittwoch um mehr als zwei Prozent auf 44,35 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%