Aufbau einer Informationsplattform im Internet
Tiscon beteiligt sich an Serviceforum AG

Der IT-Dienstleister Tiscon AG Infosystems hat sich an der Gründung der Serviceforum AG beteiligt. Geschäftszweck der Serviceforum AG sei der Aufbau und Betrieb einer Informationsplattform für Produktanbieter und Dienstleister im Internet, teilte das am Neuen Markt gelistete Unternehmen am Dienstag in einer Pflichtveröffentlichung mit.

Reuters ULM. Das Stammkapital betrage 50 000 Euro. Den Angaben zufolge hält Tiscon 49 % der Aktien, 51 % würden derzeit von dem Unternehmer Sascha Binoth, Geschäftsführer des Fachverbandes Meteko gehalten. In Kürze werde der Fachverband für Medientechnologie, Kommunikation, Information und Bürowirtschaft Südwest e.V. 15 % von Binoth übernehmen.

Tiscon verfolgt mit der Beteiligung nach eigenen Angaben konsequent seine branchenorientierte Partnerschaftsstrategie, die im April mit der Beteiligung an der Paperglobe AG begonnen habe. Dazu werde tiscon das Portal "serviceforum.de" völlig neu konzipieren. Basis der neuen Lösungen werde die "Worldparts-Technologie" von Tiscon sein, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%