Aufgrund des schwachen Werbemarktes
Kostenlose Sonntagszeitung "Sunday" wird eingestellt

Die kostenlose Rhein-Main-Sonntagszeitung "Sunday" wird mit sofortiger Wirkung eingestellt. Grund sei vor allem der massive Einbruch des Werbemarktes, sagte der Geschäftsführer der Sunday Verlags- und Werbe GmbH, Walter Bokelmann, am Mittwoch in Frankfurt.

dpa/HB FRANKFURT/M. Der Verlag beende seinen Geschäftsbetrieb. Er sehe "auf absehbare Zeit" keine Chance, ein ausgeglichenes Betriebsergebnis zu erreichen.

Die "Sunday" erschien seit 1997. Die Auflage lag zuletzt bei 660 000 Exemplaren. Von der Einstellung seien rund 70 fest angestellte Mitarbeiter betroffen, zusätzlich freie Mitarbeiter, teilte der Verlag mit. Die Entscheidung zur Einstellung der "Sunday" hätten die Gesellschafter getroffen, je zur Hälfte die Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH und die Frankfurter Societätsdruckerei - beide gehören zur Verlagsgruppe FAZ. Erst im April war das mittwochs erscheinende Anzeigenblatt "Sunny" eingestellt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%