Archiv
Aufregung um Notebook-Verbot bei Computermesse

Nach einem Sturm der Entrüstung mussten die Veranstalter ihr Verbot wieder aufheben.

ddp LAS VEGAS. Die Veranstalter der Computermesse Comdex in Las Vegas wollen nun doch Notebooks auf dem Gelände zulassen. Wie der Informationsdienst CNet berichtet, revidierten die Organisatoren eine entsprechende Sicherheitsanordnung. Ursprünglich sollte auf der Messe aus Angst vor Terrorakten ein Verbot für Taschen, Trolleys und tragbare Computer gelten.

Ein Sturm der Entrüstung von Seiten der Besucher habe jetzt zu der Modifikation geführt, berichtet CNet weiter. Allerdings dürften die Notebooks auf dem Gelände nicht in Taschen oder Trolleys verstaut sein, so die Messeveranstalter. Ein Sprecher der Organisatoren empfahl den Besuchern der Comdex, die noch vom 10. bis 16. November stattfindet, vor der Anreise noch einmal die Webseite aufzurufen. Es sei durchaus möglich, dass sich die Sicherheitsbestimmungen abermals ändern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%