Archiv
Aufständische im Irak greifen Polizeistationen an

Bagdad (dpa) - In mehreren Städten des Iraks haben Aufständische am Donnerstagmorgen Polizeistationen angegriffen. Bei den offensichtlich koordinierten Angriffen im so genannten sunnitischen Dreieck seien insgesamt 24 irakische Polizisten getötet worden.

Bagdad (dpa) - In mehreren Städten des Iraks haben Aufständische am Donnerstagmorgen Polizeistationen angegriffen. Bei den offensichtlich koordinierten Angriffen im so genannten sunnitischen Dreieck seien insgesamt 24 irakische Polizisten getötet worden.

Das berichtete der arabische Nachrichtensender El Dschasira. Allein in der Stadt Bakuba seien 19 Beamte umgekommen, weitere fünf starben in Ramadi. In Falludscha seien US-Truppen vom östlichen Stadtrand aus vorgerückt und kämpften gegen Aufständische. Auf irakischer Seite habe es Opfer gegeben, hieß es.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%