Aufstockung
MAN Nutzfahrzeuge erhält zwei zusätzliche Vorstände

Die MAN Nutzfahrzeuge AG stockt ihren Vorstand um zwei auf sechs Mitglieder auf. Georg Pachta- Reyhofen werde zum 1. Juli das neu geschaffene Amt des Vorstands für Forschung und Entwicklung übernehmen, teilte die Tochter des Münchener Nutzfahrzeugskonzern MAN am Freitag mit.

rtr MüNCHEN. Der bisherige Controlling-Vorstand Ulf Hülbert bleibt Mitglied des Gremiums, soll künftig aber Spezialaufgaben übernehmen. Neuer Controlling- Vorstand wird zum 1. April Anton Weinmann, der zuletzt Vorstand bei dem Offenbacher Druckmaschinenhersteller MAN Roland war.

Vor seinem Wechsel zu MAN Roland war der 45-jährige Weinmann den Angaben zufolge bereits in leitender Position bei MAN Nutz beschäftigt. Der 54-jährige Hülbert ist seit 1991 Vorstand bei MAN Nutzfahrzeuge. Pachta-Reyhofen war von 1996 bis 1999 im Lkw- Werk von MAN im türkischen Ankara für die Entwicklung und die Qualitätssicherung zuständig. Bei der MAN Nutzfahrzeuge AG hatte der Schwede Hakan Samuelsson am 1. Juli 2000 die Nachfolge von Vorstandschef Klaus Schubert angetreten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%