Auftrag von Telekomsel Indonesia
Siemens erweitert indonesisches Mobilfunknetz

Der Auftrag von Telekomsel Indonesia im Wert von 100 Millionen Euro umfasst das Kern- und das Funknetz sowie intelligente Netzdienste.

dpa-afx MÜNCHEN/JAKARTA. Siemens wird für mehr als 100 Mill. ? das Mobilfunknetz des indonesischen Anbieters P.T. Telekomunikasi Selular (Telkomsel) erweitern. Der Siemens-Bereich Information and Communication Mobile (IC Mobile) und Telkomsel hätten einen entsprechenden Vertrag über die Lieferung von GSM/DCS-Technologie unterzeichnet, teilte Siemens am Freitag in München mit.

Der Auftrag umfasse das Kern- und das Funknetz sowie intelligente Netzdienste. IC Mobile liefere und installiere schlüsselfertige Mobilfunk-Technologie an Telkomsel. Das indonesische Unternehmen habe außerdem Basisstationen bestellt. Es arbeite seit 1994 mit Siemens IC Mobile zusammen.

Telkomsel sei mit 2,5 Mill. Kunden und einem Marktanteil von 47 % der größte Mobilfunkbetreiber in dem südostasiatischen Land. Indonesien gilt nach Siemens-Angaben als großer Wachstumsmarkt im Mobilfunk-Bereich. Gegenwärtig telefonierten fast 3 % der Bevölkerung mit Handys. Im Jahr 2005 sollen es 9 % sein. Telkomsel rechnet dann mit sieben Mill. Kunden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%