Auftragsvolumen von 10 Mill. DM
UBS vergibt Großauftrag für Versicherungs-Software

dpa-afx MÜNCHEN. Die FJA AG hat von der Schweizer Bank UBS einen Großauftrag mit einem Volumen von 10 Mill. DM erhalten. Wie der Softwareanbieter heute in München mitteilte, wird die sich im Aufbau befindliche Lebensversicherungsgesellschaft der Bank sämtliche Lebensversicherungspolicen mit Standardsoftware von FJA verwalten.

Wie FJA weiter mitteilte, wird die UBS-Lebensversicherungs -
gesellschaft im 1. Quartal 2001 ihren Betrieb aufnehmen. Die Standardsoftware von FJA werde mit einem Internet-Verkaufs-Service ausgestattet. So könne der Vertrieb von Versicherungspolicen online abgewickelt werden, hieß es weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%