Aus zwei mach vier
Zwei Neue für Tom-Tailor-Vorstand

Der Hamburger Lifestyle-Konzern Tom Tailor AG erweitert seinen Vorstand. Seit 1. August verstärken Carlos Voekt, 41, und Burkhard Stuhlemmer, 43, die Führungsetage.

wt HAMBURG. Voekt ist für Beschaffung und Logistik zuständig. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur kommt von der Spiegel Inc., Chicago, einer Tochtergesellschaft des Otto Versands. Dort war er als Vizepräsident tätig. Stuhlemmer ist für Finanzen, Controlling, Personal und Organisation/IT zuständig. Er arbeitete bei Firmen wie der Lucia AG und der OIympus Optical Co. (Europa) GmbH. Bislang bestand der Vorstand nur aus Uwe Schröder, der Vorstandschef bleibt, und Michael Rosenblat.

Tom Tailor verkauft Damen-, Herren- und Kindermode in über 80 Ländern und setzte im vergangenen Jahr nach eigenen Angaben 307 Millionen Euro um, davon 55 Prozent in Deutschland. In diesem Jahr wird ein Umsatzplus von 15 bis 20 Prozent erwartet.

wt

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%