Ausbau eigener Infrastruktur
Viag Interkom: Auswirkung des neuen Interconnect-Tarifs prüfen

vwd MÜNCHEN. Die Viag Interkom GmbH & Co, München, will zunächst prüfen, inwieweit sie von den neuen Interconnection-Tarifen profitiert und in welchen Gebieten eine Übergabemöglichkeit besteht. Grundsätzlich stehe man der von der Regulierungsbehörde für Post und Telekommunikation vorgenommenen Regelung jedoch positiv gegenüber, erklärte ein Sprecher der Viag Interkom auf Anfrage von vwd. "Diese Neuregelung ist zwar relevant, aber nicht kriegsentscheidend", fügte er hinzu. Für die Überwindung der "letzen Meile zum Kunden" setze Viag Interkom ohnehin nicht auf die Deutsche Telekom, sondern auf den Ausbau eigener Infrastruktur wie Wireless Local Loop und UMTS.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%