Archiv
AUSBLICK: Lehman Brothers und Bear Stearns mit steigenden Gewinnen erwartet

NEW YORK (dpa-AFX) - Die beiden US-Investmentbanken Bear Stearns und Lehman Brothers dürften Analysten zufolgeihren Gewinn im zweiten Quartal gesteigert haben. Dabei sollten die beidenBanken, die an diesem Dienstag und Mittwoch den Zahlenreigen der US-Bankeneröffnen, vor allem von den Erträgen im Anleihen-Geschäft profitiert haben.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die beiden US-Investmentbanken Bear Stearns und Lehman Brothers dürften Analysten zufolgeihren Gewinn im zweiten Quartal gesteigert haben. Dabei sollten die beidenBanken, die an diesem Dienstag und Mittwoch den Zahlenreigen der US-Bankeneröffnen, vor allem von den Erträgen im Anleihen-Geschäft profitiert haben.

Analysten werden ihr Augenmerk aber auf den Ausblick auf die zweiteJahreshälfte legen. "Unsere Sorge ist weniger, ob sich das Wachstum imAnleihenhandel verlangsamt, sondern ob der Höhepunkt nicht bereits überschrittenist", sagte Jeffrey Harte, Analyst bei Sandler O'Neill & Partners. "Wir hattenein Umfeld für Rekordergebnisse in diesem Bereich. Die Frage lautet nun, ob esdamit vorbei ist, wo die Zinsen wieder steigen."

Lehman Brothers, die heute (15. Juni) vor Börseneröffnung ihreQuartalszahlen vorlegen, dürften den Analysten von First Call/Thomson Financialzufolge ihren Gewinn je Aktie (EPS) von 1,08 auf 1,90 Dollar erhöht haben. DieSumme der Erträge wird im Durchschnitt bei 2,8 Milliarden Dollar erwartet.

Bear Stearns sollte dann morgen (16. Juni) mit einem EPS von 2,23 Dollar undErträgen in Höhe von 1,6 Milliarden Dollar folgen. Im Jahr zuvor hatte die Bankein EPS von 1,55 Dollar ausgewiesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%