Auslandsgeschäft stützt britischen Versicherer
Prudential gewinnt weniger neue Kunden

Wer auf eine positive Überraschung gehofft hatte, wurde enttäuscht. Der zweitgrößte britische Versicherungskonzern Prudential hat beim Neuverkauf von Versicherungen im ersten Quartal 2003 einen Rückgang von 7 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum hinnehmen müssen.

fs LONDON. Analysten hatten den Rückgang wegen des Irak-Kriegs und der depressiven Lage am Aktienmarkt erwartet. Da der Konzern jedoch auch für die Zukunft vor einem schwierigen Umfeld und harten Bedingungen warnte, gaben die Aktien zunächst nach. Später legten sie wieder zu.

Auf Basis der in Großbritannien üblichen Kennzahl (Annual Premium Equivalent) meldete Prudential Neuverkäufe von 424 Mill. Pfund (gut 614 Mill. Euro). Der Rückgang in Großbritannien fiel mit 4 % nicht ganz so stark aus wie im gesamten Geschäft. CEO Jonathan Bloomer erklärte in einem Statement, Prudential habe sein Ergebnis "in einem äußerst schwierigen Marktumfeld" erreicht. Er räumte ferner ein, dass die Bedingungen schwierig bleiben werden, und zwar im gesamten Bereich des Prudential-Geschäfts. Diese Aussage kostete zeitweise mehr als fünf Prozent des Aktienwerts.

Das Neugeschäft war zwar schwächer, der weltweite Umsatz mit Versicherungs- und Investmentprodukten insgesamt blieb aber mit 7,7 Mrd. Pfund im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr nahezu stabil. In Asien erzielte Prudential immerhin einen Umsatzzuwachs von 39 % auf 133 Mill. Pfund. Auch das US-Geschäft (Jackson National Life) konnte mit einem Plus von 46 % auf 105 Mill. Pfund glänzen. Dagegen brach der Umsatz bei den Lebensversicherungen auf dem Heimatmarkt Großbritannien um 58 % auf 36 Mill. Pfund deutlich ein. "Prudential profitiert von seiner breiten Aufstellung", sagte ein Analyst. Mehr als drei Viertel des Gewinns der Versicherung kommt aus dem außereuropäischen Ausland. Dennoch schützt das nicht vor dem schlimmsten Bärenmarkt der Nachkriegszeit. Erst kürzlich gab "Pru" das angepeilte Ziel des stetigen Dividendenwachstums auf.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%