Auslieferung soll 2007 abgeschlossen sein
Siemens erhält Auftrag über 300 Mill. Euro

Der Siemens-Bereich wird an die rumänische Staatsbahn SNTFC "CFR Calatori" 120 zweiteilige Dieseltriebzüge liefern.

Reuters MÜNCHEN. Der Siemens-Bereich wird an die rumänische Staatsbahn SNTFC "CFR Calatori" SA 120 zweiteilige Dieseltriebzüge liefern. Der Auftrag habe ein Gesamtvolumen von mehr als 300 Millionen Euro, teilte Siemens am Dienstag in München mit.

Außerdem habe Siemens eine Option auf die Lieferung von weiteren 104 Zügen. Für Siemens insgesamt handele es sich hierbei um den bisher größten Einzelauftrag in Rumänien. Die ersten Dieseltriebzüge sollen bereits ab November 2002 aus deutscher Fertigung geliefert werden. Im weiteren Verlauf des Projektes solle die Fertigung von 63 Zügen und einzelnen Fahrzeugkomponenten schrittweise nach Rumänien verlagert werden. Die Auslieferung der Fahrzeuge solle 2007 abgeschlossen sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%