Aussichten hervorragend
LBBW bestätigt Schering als 'Outperformer'

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) hat die Aktie von Schering als "Outperformer" bestätigt.

dpa-afx STUTTGART. Die Geschäftsaussichten seien dank zahlreicher Produkteinführungen "hervorragend", zumal Schering die Ertragsprognosen für das Gesamtjahr erneut angehoben hat, urteilte die Analystin Antje Laschewski in einer Studie, die am Montag in Stuttgart erschien. Darüber hinaus sei der Titel im Branchenvergleich moderat bewertet. Die Ankündigung weiterer Unternehmenskäufe, die aus dem Ertrag vom Verkauf von Aventis Crop Science finanziert werden sollen, dürfte für Kursphantasie sorgen.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Analystin nach wie vor ein Umsatzplus von 10 % auf knapp 5 Mrd. ?. Zu diesem Wachstum sollten zahlreiche Produkteinführungen wie das Kontrazeptivum Yasmin beitragen. Das Betriebsergebnis. das noch einmal durch hohe Marketing-Aufwendungen belastet werden dürfte, wird von Laschewski auf 666 Mill. ? geschätzt. Den Ergebnisbeitrag von Aventis CropScience habe sie auf 70 Mill. ? für das Gesamtjahr angehoben, so dass das Finanzergebnis "deutlich im positiven Bereich" liegen dürfte. Bei einer Steuerquote von 38 % prognostiziert die Analystin einen Gruppengewinn von 410 Mill. ? - ein Plus von 22 %.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%